TIROLER EDLES – Der Tirol Store in der Innsbrucker Altstadt

Seit 2015 finden Sie bei uns erlesene Produkte, die (fast ausschließlich) aus Nord-, Süd- und Osttirol kommen, einen echten Bezug zu heimischem Handwerk, regionaler Produktion, unverfälschten Materialien, authentischen Traditionen und zeitgemäßer Ästhetik haben. TIROLER EDLES eben!

Öffnungszeiten:

Mo-Fr 10-18 Uhr, Sa 10-15 Uhr

An den Samstagen im Advent von 10 - 18 Uhr geöffnet!

Kontakt:

Seilergasse 13
A-6020 Innsbruck
+43 512 58239311shop@tiroleredles.at
Shop Altstadt Innsbruck
contact-02
contact-03

Viele Kundinnen und Kunden sagen, sie kämen nicht nur, um einzukaufen, sondern auch der Atmosphäre wegen. Wie eine Kleinoase inmitten der von Touristen gefluteten Altstadt sei es. Der Geschäftsraum, ganz in Weißtanne gekleidet, wird vom Holzgeruch, vom Duft von Seifen, Schafwolle, Schokolade und Kräutern durchzogen.

Therese Fiegl ist Geschäftsinhaberin, Ideengeberin und Visionärin, die Regionales fördern, Handwerk und Überliefertes bewahren und weiterentwickeln möchte. Vor mehr als zwei Jahrzehnten gründete die diplomierte Agrarökonomin die Bauernkiste, eine Direktvermarktungsplattform für bäuerliche Produkte. Dann folgten die TIROLER EDLE Schokoladen, die TIROLER REINE Seifen und TIROLER EDLER Edelbrände.

Mit dem Shop TIROLER EDLES verwirklichte Therese Fiegl schließlich einen mit allen Sinnen erfahrbaren Präsentations- und Verkaufsraum für diese beliebten Eigenmarken und viele andere hochwertige, mit großer Sorgfalt ausgewählte Produkte.

 

 

Stadtteilplan INNSBRUCK ALTSTADT

Unser Team

Therese Fiegl
Therese Fiegl

Therese ist Geschäftsinhaberin, studierte Agrarökonomin, Visionärin, Netzwerkerin in vielen Belangen und ständig dabei, neue Wege zu gehen.

Barbara Holluschek
Barbara Holluschek

Barbara war einst selbst Inhaberin eines Geschäfts von schönen Dingen und bringt sich, ihren Erfahrungsschatz und feinen Sinn für Qualität im TIROLER EDLES ein.

Magdalena Nösig
Magdalena Nösig

Die Magdalena ist unser Jungspross mit ausgewiesener Expertise. Die gebürtige Ötztalerin spricht zudem einen sehr besonderen Dialekt und das mit universeller Freundlichkeit.